Username:

Password:

Fargot Password? / Help
Außenansicht des Produktionsgeländes in Rehden


Strategie und Historie

Wir haben viele hohe Ansprüche. Alles zu können, gehört nicht dazu. Als Schnitzelmacher haben wir uns zum Ziel gemacht, eine Kompetenz in der Schnitzelproduktion zu entwickeln, wie sie kein anderer besitzt. Unsere Leidenschaft, die Dinge etwas anders zu bewegen, hat uns zu einem erfolgreichen Lieferanten und gefragten Partner des Lebensmittelhandels gemacht. Spezialisiert auf Schnitzel und Convenience-Produkte für die Gastronomie und den Endverbraucher sind wir europaweit aktiv.

Die Recker Convenience GmbH ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das seinen Ursprung in dem von Hermann Recker sen. 1959 gegründeten Großhandel hat. 1981 gründete Hermann Recker jun., der jetzige alleinige Inhaber, die Fleischwarenproduktion, in der seit 1986 vorwiegend Schweineschnitzel produziert werden.

2008 baute Recker Convenience eine neue auf die Produktion von Schweineschnitzeln ausgelegte Produktionsstätte. Auf zwei Produktionslinien werden 20.000 Schnitzel pro Stunde hergestellt. Das neue Werk ist mit neuester Produktionstechnik ausgestattet und IFS-zertifiziert, was es zu einem der modernsten Schnitzel-Produktionen Deutschlands macht.

Es werden mit ca. 90 Mitarbeitern über 6.000 Tonnen Schweineschnitzel hergestellt. Die Kapazität der neuen Produktionsstätte beträgt ca. 8.000 - 10.000 Tonnen jährlich.


"Die Erfahrung mit traditionellen Produkten ergänzen wir durch das Interesse an innovativen Rezepturen und Gewürzkombinationen. Wir haben das Know-How für das Machbare entwickelt, um gute Küche bequem und attraktiv zu machen."

Christoph Stegemann